Er sprudelt wieder!

Im heißen Sommer 2018 blieb der im Stadtteil beliebte Brunnen in der Heinrich-Barth Straße trocken. Eine Anfrage von Jutta Höflich bei der Verwaltung ergab, dass die Pumpe irreparabel defekt war und die Haushaltsmittel für eine Ersatz Pumpe nicht ausreichten. Auf Antrag der CDU wurde die Investition für 2019 beschlossen, so dass der Brunnen pünktlich an den ersten warmen Tagen wieder sprudelt. Der Sommer kann kommen! 

 

Nach oben