Anträge

22.11.2017
Konzept zur Nachpflanzung für die von den Herbststürmen zerstörten Park- und Straßenbäume im Bezirk Eimsbüttel

Über 150 Straßen- und Parkbäume wurden im Bezirk Eimsbüttel durch die Stürme in den letzten Monaten vernichtet. Unsere Fraktion möchte, dass die die Verwaltung für diese Bäume ein Nachpflanzungskonzept erarbeitet. Damit die Nachpflanzungen auch finanziert werden könne...

22.11.2017
Laubbeseitigung und Straßenreinigung durch zeitlich begrenzte Halteverbote erleichtern

Im Januar 2018 startet das neue Straßenreinigungskonzept der Stadt. Wir einen, eine vermehrte Straßenreinigung macht nur dann Sinn, wenn die Kehrmaschinen den Straßenrand auch erreichen. Unsere Forderung: Zeitlich begrenzte Halteverbote während der Kehrzeiten. Dieses V...

11.10.2017
Situation an der Kreuzung Kieler Straße/Volksparkstraße/Sportplatzring – Referentenanforderung

Die Kreuzung Kieler Straße/Volksparkstraße/Sportplatzring weist trotz Umbaus noch Mängel auf. Bereits in der Vergangenheit gab es diesbezüglich Anträge in der Bezirksversammlung Eimsbüttel, die Nachbesserungen forderten. Zuletzt wurde im Dezember 2016 beantragt, dass ...

27.09.2017
Nein zur neuen Müllgebühr – Bürger dürfen nicht für öffentliche Sauberkeit abkassiert werden

Der Hamburger Senat hatte kürzlich den Entwurf eines Gesetzes zur Änderung des Hamburgischen Wegegesetzes, des Hamburgischen Abfallwirtschaftsgesetzes und des Stadtreinigungsgesetzes unter dem Titel „Hamburg - gepflegt und grün“ (Drs. 21/9699) vorgelegt. Mit dieser Gese...

27.09.2017
Zentrumsentwicklung Frohmestraße positiv steuern

Während im gesamten Bezirk Eimsbüttel Entwicklungen bei der Stärkung der Stadtteilzentren positiv verlaufen oder zumindest positiv begleitet werden, scheint die Entwicklung im Schnelsener Zentrum sich leider zum Gegenteil zu entwickeln. Die CDU-Fraktion fordert daher, ...

27.09.2017
Bebauungsplan für das „Eisenbahnerviertel“ in Eidelstedt – BS Eidelstedt

Planungssicherheit durch ein Bebauungsplanverfahren für das so genannte Eisenbahnerviertel in Eidelstedt schaffen! Am Redingskamp ist eine erhebliche Nachverdichtung geplant, die der Bauträger gerne über eine Befreiung nach § 34 Baugesetzbuch durchführen will, d.h. k...

11.07.2017
Eidelstedt 30 - Frei finanzierter Wohnungsbau auf der ehemaligen „Opel-Dello-Fläche“ in Eidelstedt

Auf der ehemaligen Opel-Dello-Fläche sowie auf den angrenzenden Flächen am Eidelstedter Platz zwischen Eidelstedter Dorfstraße und Rungwisch (Bebauungsplangebiet Eidelstedt 30) sollen rund 300 neue Wohnungen entstehen. Im Stadtteil Eidelstedt entstehen in der nächsten ...

11.07.2017
Bündnis für den Radverkehr – dringende Korrekturen notwendig

Zur Förderung eines Miteinanders alles Verkehrsteilnehmer sowie zum Schutze unserer Bäume fordert die CDU-Fraktion: Bei der Errichtung zukünftiger Radwege im Bezirk Eimsbüttel auf das Fällen von Bäumen zu verzichten. Ggf. wird eine Alternativstrecke gesucht, auch wenn ...

11.07.2017
Fernbushaltestelle in Niendorf

Das Reisen mit Fernbussen ist mittlerweile eine beliebte und meist günstige Alternative zum Reisen mit dem eigenen PKW, Flügen oder Bahnreisen. Die CDU-Fraktion beantragt daher eine Prüfung, ob eine entsprechende Haltestelle im Bereich Niendorfer Marktplatz eingerich...

11.07.2017
Jakobskreuzkraut - Ausbreitung verhindern

Die CDU-Fraktion möchte, dass 1. die im Bezirk Eimsbüttel befindlichen Grünanlagen und dabei insbesondere die Langgraswiesen regelmäßig auf das Vorkommen von Jakobskreuzkraut hin kontrolliert werden, 2. Wiesen in Grünanlagen regelmäßig vor der Krautblüte noch mal ab...

11.07.2017
Zentralisierung der Wohn-Pflege-Aufsicht

Die Behörde für Gesundheit und Verbraucherschutz wird aufgefordert, 1. die Wohn-Pflege-Aufsicht (WPA) für stationäre Einrichtungen im Bezirksamtsbereich bei dem jeweiligen Bezirksamt zu belassen, 2. die Prüfanforderungen entsprechend der Anforderungen an eine e...

11.07.2017
Vogt-Kölln-Straße: Tempo 30 zwischen Wördemanns Weg und Niewisch

In der Vogt-Kölln-Straße zwischen Wördemanns Weg und Niewisch befinden sich ein Zugang zur Kindertagesstätte Alten Eichen, zur Tagespflege Alten Eichen und der Zugang zu den neu geschaffenen Kunstrasenplätzen. Dieser Abschnitt wird also von vielen Kindern und Jugendlich...

Nach oben