Archiv

28.05.2015
Flüchtlingsunterbringung - Neue rechtliche Möglichkeiten ausschöpfen
Zur Meldung

Viele Menschen sind derzeit auf der Flucht und suchen Schutz bei uns, der Bedarf an Unterbringungsmöglichkeiten steigt stetig. Nachdem jetzt Unterkünfte auch in Gewerbegebieten und innerhalb der Fluglärmschutzzone geschaffen werden können, sollten en...

28.05.2015
Attraktivitätssteigerung - Ungenutzte ehemalige Bushaltestellen bepflanzen
Zur Meldung

In den letzten Jahren wurden in der Hoheluftchaussee, Ecke Gärtnerstraße die Bushaltestellen mehrfach umgebaut. Übrig blieb eine jetzt ungenutzte Mittelinsel, die bepflanzt werden könnte.

07.05.2015
Hallenzeiten in einer Dreifeldhalle für inklusive Handballmannschaften des SV Eidelstedt
Zur Meldung

Im gestrigen Ausschuss für Bildung und Sport wurde der interfraktionelle Antrag für die inklusive Nutzung der Sporthalle an der Julius-Leber-Schule beschlossen. Dieses ist ein weiterer Schritt zur Förderung der Inklusion im sportlichen Bereich in Eimsb&u...

05.05.2015
Nachnutzung der Flächen am Hagendeel
Zur Meldung

Die im Zuge der Flüchtlingsunterbringung versiegelten Flächen am Hagendeel sollen, nach dem Willen der CDU-Fraktion, nach ihrer Nutzung wieder vollständig entsiegelt und in den Zustand vor dem Umbau zurückversetzt werden. Eine Folgenutzung zu andere...

28.04.2015
Noch keine Entscheidung über die Nachverdichtungspläne am Andreasberger Weg / Kopischweg in Niendorf
Zur Meldung

Stapla 28.04.2015 - SPD/Grüne haben noch Beratungsbedarf angemeldet, daher noch keine Entscheidung über den Antrag. Die Verwaltung sollte die Nachverdichtungspläne am Andreasberger Weg / Kopischweg nicht weiter verfolgen. Diesen Antrag stellte Rüdig...

27.04.2015
Eidelstedt: Verkehrssicherheit an der Kreuzung am Wischhofsweg / Furtweg erhöhen
Zur Meldung

Im Kreuzungsbereich Wischhofsweg / Furtweg in Eidelstedt soll durch entsprechende Grenzmarkierungen den Autofahrern, das im Kreuzungsbereichen geltende Park- und Halteverbot verdeutlicht werden, um die Verkehrssicherheit zu erhöhen.

15.04.2015
Antwort auf die Frage nach der Zukunft der Blumenläden an der Osterstraße und am Klosterstern liegt vor
Zur Meldung

Werden die Sondernutzungserlaubnisse für die Blumenläden in der U-Bahnstation Klosterstern und den Blumenpavillon in der Osterstraße, die von einer Familie schon seit Jahrzehnten betrieben werden, vom Bezirksamt nicht verlängert? Unsere Bezirks...

15.04.2015
Unsere Themen für die Bezirksversammlung am 23.04.2015
Zur Meldung

U-Bahnhof Niendorf-Nord: Die Uhr am südlichen Eingang soll wieder her und das Geländer gestrichen werden. Ampelschaltung auf gelbes Blinklicht in den Nachstunden an einer Kreuzung in Niendorf möglich ohne Gefährdungspotenziale zu schaffen?

28.03.2015
Fraktionsvorsitzender Rüdiger Kuhn im Amt bestätigt, Niels Böttcher verstärkt künftig den Vorstand!
Zur Meldung

Die CDU Bezirksfraktion Eimsbüttel hat auf ihrer Klausurtagung in Schneverdingen den Fraktionsvorsitzenden Rüdiger Kuhn einstimmig im Amt bestätigt! Neu im Vorstand ist Niels Böttcher, der einstimmig zum stellvertretenden Fraktionsvorsitzenden gew&au...

24.03.2015
Unser Engagement hat sich gelohnt - Niendorf-Nord bekommt einen Wochenmarkt!
Zur Meldung

Am 23.03.2015 wurde es im Regionalausschuss Lokstedt bekanntgegeben, Niendorf-Nord bekommt einen Wochenmarkt. Die erste Marktveranstaltung soll am 31.03.2015 stattfinden. Die CDU Bezirksfraktion Eimsbüttel freut sich, haben wir uns doch bereits seit dem Jahr 2008 f...

20.03.2015
Mehr Sicherheit für Fußgänger - Ampelschaltung am Eidelstedter Platz wird verbessert!
Zur Meldung

Beruhend auf einem Antrag der CDU Bezirksfraktion wurde die Behörde für Wirtschaft, Verkehr und Innovation aufgefordert, die Ampelphase für Füßgänger am Eidelstedter Platz zu überprüfen, da insbesondere ältere Mitbürger...

19.03.2015
Ungepflegte Straßengräben in Eimsbüttel- Woran liegt es?
Zur Meldung

Viele Straßengräben im Bezirk Eimsbüttel befinden sich in einem ungepflegten Zustand. Mangelt es an Personal und/oder an finanziellen Mitteln?

Nach oben